Filtern nach
Lieferanten
Lieferanten

Kein Lieferant

Marken
Marken

Keine Marke

Pfeffer

Pfeffer
Grid
List

9 Artikel gefunden

Grid
List
1 - 9 von 9 Artikel(n)

Aktive Filter

Banasura Hochland Pfeffer
Preis
8,50 €
Vorschau

Die Pfefferbeeren sind ungewöhnlich groß und wesentlich aromatischer als andere Pfeffersorten. Handsortiert und sonnengetrocknet dankt der Banasura Pfeffer den hohen Aufwand mit einem intensiven Geschmackserlebnis. Die gesamte Erntemenge ist äußerst gering und macht den Banasura Pfeffer zu einer begehrten Rarität für Fleischgerichte und Steaks.

Vorschau
Orangenpfeffer
Preis
5,40 €
Vorschau

feine Komposition aus Pfeffer und geriebener Orangenschale

-zu Geflügel, Wild, Fisch und Salat

Vorschau
Killindi Pfeffer
Preis
6,50 €
Vorschau

Killindi-Pfeffer Tansania, handgepflückt von Kleinbauernkooperative auf der Gewürzinsel Sansibar, kleinkörnig, intensives und lang anhaltendes, kräftig-erdiges Pfefferaroma, mittelscharf

Vorschau
Schokoladenpfeffer
Preis
7,50 €
Vorschau

Im Aroma unterscheidet er sich von anderen Gewürzen durch seine außergewöhnlich feine Schokonote, die wohl einzigartig ist. Die kleinere Variante des Langen Pfeffers besitzt eine angenehm-milde Schärfe, die sich erst nach einigen Sekunden bemerkbar macht und leicht betäubend ist. Gemörsert, gemahlen oder im Ganzen mitgekocht harmoniert der kleine Lange Pfeffer perfekt mit Wildgerichten, Gemüse, Süßspeisen oder in Gerichten mit Früchten.

Vorschau
Whisky Pfeffer
Preis
8,50 €
Vorschau

Außergewöhnlich hocharomatischer Pfeffer mit kräftig würziger Karamell- und Rauchnote.

Tipp: zu dunklen Fleischsorten verwenden

Vorschau
Szechuan Pfeffer
Preis
7,50 €
Vorschau

Dieser Pfeffer stammt aus einer Wildsammlung vom Himalaya und eignet sich für schmackhafte und scharfe asiatische Gerichte.

Paßt perfekt zu Geflügel- oder Wokgerichten.

Hat einen leicht zitronigen Geschmack.

Vorschau
Langer Pfeffer
Preis
7,50 €
Vorschau

Langer Pfeffer gilt als die erste Pfefferart, die Europa bereits in der Antike erreichte und war lange vor dem heute gebräuchlichen schwarzen Pfeffer bekannt. Er ist wesentlich facettenreicher und in der längeren Variante schärfer als schwarzer Pfeffer, kann aber grundsätzlich genauso verwendet werden.

Vorschau
Pondicherry Pfeffer, fermentiert
Preis
15,50 €
Vorschau
Auf gebratenen Fleischgerichten ein Hochgenuss. Für die Mühle wegen seiner höheren Feuchtigkeit nicht geeignet.
Vorschau
Zitronenpfeffer
Preis
7,50 €
Vorschau

Sehr vielfältig einsetzbarer Pfeffer, perfekt für die asiatische Küche und für Fischgerichte.

Vorschau