Earl Grey

4,50 €

(45,00 € Kg)

inkl. MwSt.

1833 hob Earl Grey als britischer Premierminister das Preismonopol der East Indian Company im Teehandel mit China auf. Dem Tee standen lange Überfahrten von Übersee bis nach England bevor, auf denen Moder- und Teergeschmack aus den Laderäumen in das Blattgut eindringen konnten. So wurde der ursprünglich reine Tee bereits in China mit feinen Ölen der Bergamotte angereichert. Dieser schützende, zusätzliche Duft sorgt bis heute für den populären Namen, der für feinsten, englischen Tee steht.

Menge

Zur Wunschliste hinzufügen

Inhalt: 100g

Zutaten: schwarzer Tee, natürliches Bergamotte-Aroma mit anderen natürlichen Aromen.

8 Artikel

Besondere Bestellnummern

Bewertungen

Zur Zeit keine Kundenbewertungen.

Schreiben Sie eine Bewertung

Earl Grey

1833 hob Earl Grey als britischer Premierminister das Preismonopol der East Indian Company im Teehandel mit China auf. Dem Tee standen lange Überfahrten von Übersee bis nach England bevor, auf denen Moder- und Teergeschmack aus den Laderäumen in das Blattgut eindringen konnten. So wurde der ursprünglich reine Tee bereits in China mit feinen Ölen der Bergamotte angereichert. Dieser schützende, zusätzliche Duft sorgt bis heute für den populären Namen, der für feinsten, englischen Tee steht.

Schreiben Sie eine Bewertung